A B D E F G H K L M N P R S T U V W Z

Stele

Ist ein hoher freistehender Pfeiler und wird gern als Grabmal auf Gemeinschaftsanlagen genutzt. Aufgrund der Größe ist es möglich, viele Namen verstorbener Personen untereinander aufzuzählen. Hinterbliebene haben einen namentlich benannten Ort bzw. eine gekennzeichnete Stelle, an der Sie trauern können. Weiterlesen

Sterbebegleitung

Sterbebegleitung meint die Begleitung des sterbenden Menschen vor seinem Tod in seinen letzten Tagen oder Stunden. Die Sterbebegleitung wird häufig in Kombination mit der palliativmedizinischen Versorgung kombiniert. Die menschliche Zuwendung im Sterbeprozess ist immer noch besonders wichtig. Sterbebegleitung beginnt mit … Weiterlesen

Sterbegeldversicherung

Ist eine lebenslängliche Kapitallebensversicherung auf den Todesfall bezogen, mit einer relativ geringen Versicherungssumme. Sie soll die Bestattungskosten und alle anderen direkt mit dem Tod verbundenen Aufwendungen abdecken. Somit werden die Hinterbliebenen nicht mit den Kosten einer Bestattung belastet. Im Fall … Weiterlesen

Sternenkinder

Sternenkinder sind Kinder, die mit unter 500 Gramm tot geboren wurden. Die Neuregelung in Deutschland besagt, dass Eltern nach dem Personenstandsgesetz ein Anrecht darauf haben, die Geburt beim Standesamt dauerhaft dokumentieren zu lassen, um dem Kind offiziell eine Existenz zu … Weiterlesen

Steuererklärung

Die Hinterbliebenen können alle Rechnungen, die im Zusammenhang mit dem Sterbefall und der Bestattung stehen, von der Steuer absetzen. Wenn das Erbe geringer ausfällt als die Bestattungskosten, dann ist es in voller Höhe absetzbar. Die Kosten werden als außergewöhnliche Belastung … Weiterlesen